Liebe Detchema,

ich habe Deine Homepage entdeckt und möchte Dir ein aktuelles Foto von Julian schicken. Auf diesem Foto sieht man, wie schön ein Mensch mit Down-Syndrom unter guter Therapie werden kann, und ich finde, das sollten mehr Menschen wissen.

Julian war leider schon 8 Jahre alt, als wir zu Dir in Behandlung kamen. Er konnte kaum sprechen und war in vielen Alltagsdingen sehr unbeholfen, brauchte ständige Aufmerksamkeit, um sich nicht zu gefährden.

Deiner jahrelangen liebevollen und konsequenten Behandlung (in großen Abständen, durch unsere Entfernung bedingt) ist es zu verdanken, dass er heute als erwachsener Mensch würdevoll leben kann, eine gute Koordination hat, eine ausdrucksstarke Mimik und guten Kieferschluss. Und er kann sich meist gut ausdrücken.

Deine Therapie hat zur Entfaltung gebracht, was bis dahin unter dem Phänomen Down-Syndrom verborgen lag. Deine einfühlsame, engagierte, begeisternde, spielerische, lustige Art ließ die Übungsstunden für Julian zu einem tollen Spiel werden. Noch heute liebt er Dich dafür, und das wird auch ganz sicher so bleiben.

Es ist für Julian von unschätzbarem Wert, was deine Arbeit für sein ganzes Leben bewirkt hat.

Dafür hast Du immer einen Platz in unserem Herzen.

In inniger Verbundenheit

Ilse

 

Dr. med. Ilse Schuh

Mommsenstr. 22

90491 Nürnberg

 

Back